Aktuelle Newsletter:

Liebe KursteilnehmerInnen - liebe Interessierte,

unser Kursprogramm 2020 ist online. Wir würden uns freuen, Sie an der Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen begrüßen zu dürfen.

Unsere Stärke: Praxis bezogene Kurse und Lehrgänge!

Unten im Text unserer Kursprogramm Jänner - Februar 2020.
Das gesamtes Kursprogramm 2020 finden Sie auf unserer Webseite http://weiterbildung.berufsschule.bz/

Noch Fragen offen? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne!

Das Weiterbildungsteam der LBS BZ

 

Die Kurse im Überblick:

Metall, KFZ, Elektrotechnik und Elektronik
  Fachbereich Schweißen
 

Die Kurse im Detail:


 

MAG- und WIG-Schweißen

Kursziel: Vorbereitung bzw. Erneuerung der Zertifizierung Sie werden auf die Prüfungen nach EN ISO 9606-1 (Stahl) und/oder EN ISO 9606-2 (Alu) in verschiedenen Schweißverfahren vorbereitet (Modul 1). Sie sind im Besitz einer Schweißzertifizierung und frischen zur Erneuerung dieser Zertifizierung Ihr Wissen und Können auf (Modul 2). Sie können in den laufenden Kurs einsteigen. Sie legen die Prüfung ab.
Programm: Modul 1: Vorbereitung auf die Schweißprüfung Programm: Elektrodenschweißen: Grundausbildung und Vorbereitung auf die Elektroden-Blech- und Rohrschweißprüfung; Metall-Aktiv-Gas-Schweißen: Grundausbildung MAG und Vorbereitung auf die Metall-Aktiv-Gas-Blechschweißerprüfung MAG; Wolfram-Inert-Gas-Schweißen: Grundausbildung WIG und Vorbereitung auf die Wolfram-Inert-Gas-Schweißerprüfung WIG. Modul 2: Erneuerung der Schweißprüfung Programm: verschiedene Schweißpositionen, Materialien und Schweißverfahren: Autogen-Schweißen, Elektro-Lichtbogen-Schweißen und WIG-Schweißen. Sie lernen die Schweißmaschinen der Landesberufsschule kennen und können sich so auf die Prüfung vorbreiten. Voraussetzung: vorhandene (veraltete) Prüfung
Referent/-in: Fachreferent und autorisierter Prüfer des Test Centers
Ort: Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen
Zeitraum: Modul 1: 21.02.2020 - 29.06.2020 Modul 2: 26.06.2020 - 29.06.2020
Dauer: Freitag 13-20 Uhr und Samstag 8-16 Uhr Modul 1: 56 Std. + 5 Std. Prüfung
Modul 2: 14 Std. + 5 Std. Prüfung
Zielgruppe: Beschäftigte im Bereich Metalltechnik und Installateure
Voraussetzungen: Modul 2: vorhandene (veraltete) Prüfung
Gebühr: Modul 1:385 € inkl. Kursmaterial (Lehrlinge 78€ inkl. Kursmaterial)+Kosten Zertifizierung an das Test Center, Modul 2: 110€ inkl. Kursmaterial + Kosten Zertifizierung an das Test Center
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Bringen Sie bitte Ihre persönliche Schutzausrüstung wie Arbeitsschutzkleidung, Sicherheitsschuhe, Schutzbrille und Schweißerhelm mit.
   Anmeldung  -  Nach Oben