Kurse:


 

Auffrischungskurs für Kondominiumsverwalter und -verwalterinnen D.M. 140/2014

Kursziel: Das Ministerialdekret sieht jährlich verpflichtend einen Auffrischungskurs für Kondominiumsverwalter und -verwalterinnen vor. Sie kennen die Neuerungen hinsichtlich Verwaltung, Buchhaltung, Gesetzgebung und technischer Anlagen.
Programm: Das genaue Kursprogramm ist an der Landesberufsschule Bozen erhältlich.
Zielgruppe: Kondominiumsverwalterinnen und -verwalter
Ort: Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen
Dauer: 16 Stunden, jeweils von 8.30–17.30 Uhr
Zeitraum: Sa, 18.09.2021 + Sa, 25.09.2021
Referent/-in: Fachexperten
Gebühr: 95,00 Euro
Voraussetzungen: Besuch der Grundausbildung von 72 Std.
Anmeldungsort: LBS Handwerk und Industrie Bozen, T. 0471 540 720, weiterbildung@berufsschule.bz
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Wie vom Gesetzgeber vorgesehen endet der Kurs mit einer Prüfung (Quiz). Es besteht eine Anwesenheitspflicht von 100 %
   Anmeldung