Kurse:


 

Ladungssicherung

Kursziel: Einschätzen der Gefahren und eventuelle negativen Folgen einer unzureichenden Ladungssicherung, Kenntnis der einwirkenden Kräfte auf die Ladung beim Bremsen und Ausweichmanövern in Gefahrensituationen, Berechnung der notwendigen Ladungssicherung, Auswahl geeigneter Zurrmittel und Sicherungsmethoden.
Programm: rechtliche Grundlagen, physikalische Grundlagen, Anforderungen an das Transportfahrzeug, Arten der Ladungssicherung, die erforderlichen Sicherungskräfte ermitteln, Zurrmittel, Hilfsmittel zur Ladungssicherung, nützliche Tipps zur schnellen und effektiven Ladungssicherung.
Zielgruppe: LDAS, MDAS, SIKO, Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen, Führungskräfte, Vorgesetzte, Sicherheitssprecher und -Sprecherinnen, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
Ort: Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen
Dauer: 6 Stunden, 8.30 – 15.30 Uhr
Zeitraum: Donnerstag, 01.10.2020
Referent/-in: David Jaider
Gebühr: 56,00 Euro
Anmeldungsort: Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen, Tel. 0471 540 720, weiterbildung@berufsschule.bz
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Es besteht eine Anwesenheitspflicht von mindestens 100%.
   Anmeldung