Kurse:


 

Rechtliche Aspekte zu Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

Kursziel: Der Kurs gilt als Auffrischung für die angegebenen Sektoren.
Programm: Straf- und zivilrechtliche Aspekte: Allgemeines, Pflichten, Rechte, Aufgabe der Funktionen der betrieblichen Arbeitsschutzorganisation, Ernennungen, Erteilung von Vollmachten, die Funktion des Arbeitgebers im Sinne des G.v.D. 81/2008, nicht delegierbare Aufgaben des Arbeitgebers.
Zielgruppe: LDAS, MDAS, Sicherheitskoordinatoren, Arbeitgeber, Führungskräfte, Vorgesetzte, Sicherheitssprecher, Mitarbeiter
Ort: Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen
Dauer: 8 Stunden von 8.30–17.30 Uhr
Zeitraum: Montag, 28.10.2019
Referent/-in: autorisierte Fachreferenten
Gebühr: 68,00 Euro
Anmeldungsort: Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen, Tel. 0471 540 720, weiterbildung@berufsschule.bz
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Es besteht eine Anwesenheitspflicht von mindestens 90%.
   Anmeldung