Kurse:


 

Wie funktionieren Wärmepumpen und wo können sie installiert werden

Kursziel: In diesem Kurs lernen Sie das Funktionsprinzip und die Komponenten der Wärmepumpe kennen; wie die verschiedenen Planungsschritte erfolgen sowie die Anwendungsgebiete.
Programm: Der thermodynamische Kreisprozess von Kompressionswärmepumpen, Definition der Jahresarbeitszahl, die fünf Hauptkomponenten der herkömmlichen Kompressionswärmepumpe, Wärmequellenanlage, Wärmepumpe, Wärmenutzungsanlage, Wärmepumpe im Neubau, Wärmepumpe bei Sanierung, Kombination mit Solaranlage, Wärmequellen, Dimensionierung, Wirtschaftlichkeitsberechnung, Heizen mit Wärmepumpen, Auswahl Wärmeabgabesystem, Speicher im Heizsystem, Warmwassererzeugung mit Wärmepumpen, Kombination Photovoltaik, Warmwassererzeugung, Qualitätslabel, COP Wert, Kriterien für die Auswahl der Wärmepumpe, Dämmung der Pufferspeicher der Leitungen , Heizungsregelung, Geräuschentwicklung und Warmwassererzeugung
Zielgruppe: Installateure für Heizungs- und sanitäre Anlagen sowie Lehrlinge ab dem 3. Lehrjahr
Ort: Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen
Dauer: 8 Stunden von 8:00-17:00 Uhr
Zeitraum: Samstag, 26.10.2019
Referent/-in: Martin Sulser, Fachexperte
Gebühr: 52,00 Euro (16 Euro für Lehrlinge)
Anmeldungsort: Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen, T. 0471 540 720; weiterbildung@berufsschule.bz
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
   Anmeldung